Winterkartoffelschmarrn

Noch schnell ein Gericht mit Wintergemüse bevor der Frühling ins Land zieht. 🙂

kartoffelschmarrn

Zutaten:
1 kg mehlige Kartoffel
400 g Wurzelgemüse (Karotten, Lauch, Pastinaken, etc.)
200 g Mehl
Majoran
Thymian
Muskatnuss
Salz
Pfeffer
Bratöl

Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen, kleiner schneiden und im Topf mit Dünsteinsatz dünsten. Währenddessen das Gemüse waschen, schälen und grob raspeln (oder klein schneiden). Wenn die Erdäpfel weich genug sind, ein wenig auskühlen lassen und dann mit dem Kartoffelstampfer zerstampfen. Das Gemüse und das Mehl unterrühren und die Masse gut würzen.

Eine möglichst große Pfanne mit Öl erhitzen. Die Masse darin anbraten. Danach die Masse vierteln und jedes Viertel mit dem Pfannenwender umdrehen. Wenn die Masse auf beiden Seiten knusprig genug ist, ist der Winterkartoffelschmarrn fertig.

Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde (inkl. Kochzeit)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s