Zimtschnecken

Ich liebe Zimtschnecken. Schon als Kind war ich voll begeistert von diesen klebrigen süßen Riesenschnecken. Diese hier sind kleine Zimtschnecken. Bei der Füllung kann man der Fantasie freien Lauf lassen. Auch gut passen würde eine Füllung aus Äpfeln, Nüssen, Mohn etc. zimtschnecken

Zutaten für den Teig:
250 g Dinkelmehl
2 EL Zucker
1/2 Tl Salz
1/2 Tl Zimt
1 Tl Zitronenschale
1 EL Margarine
150 ml Sojamilch
1/2 P. Backpulver (ca. 8 g)

Zutaten für die Füllung:
2 EL Margarine
3 EL Zucker
1 1/2 TL Zimt
2 TL Flower-Power-Gewürzmischung (Sonnentor)

Zubereitung:
Einen Teil des Mehls mit Backpulver versieben. In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Zucker, Salz, Zimt und Zitronenschale vermengen. Danach die Margarine und die Sojamilch hinzufügen und das ganze zu einem Teig kneten. DerTeig wird auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausgerollt (ausgewalkt). Margarine in einem Topf langsam schmelzen, bis sie flüssig ist. Dann Zucker, Zimt und die Flower-Power-Gewürzmischung mit der flüssigen Margarine verrühren und das ganze auf den Teig träufeln und gleichmäßig verstreichen. Wenn die Füllung gleichmäßig verteilt ist, den Teig mit der langen Seite aufrollen. Dann von dieser Rolle 1-2 cm lange Stücke schneiden. Diese Stücke auf ein Backblech geben. Den Herd auf 180 Grad vorheizen und die Schnecken ca. 20 Min. lang backen.

Zubereitsungszeit: 20 Min. + 20 Min. Backzeit

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s